Bunter macht jünger
Bunter macht jünger
16. Juni 2017

Wer jünger wirken möchte, sollte bei der Kleidung am besten zu frischen Farben wie Blau, Grün und Rot greifen. Das empfiehlt die Imageberaterin Janine Katharina Pötsch aus München. Von den aktuellen Modefarben Grau und Beige rät sie älteren Frauen wie Männern ab. „Die typischen Rentnerfarben wirken altbacken und trist.“




Merken

Merken

Bild der Woche