Freitag, 18. August 2017

Linken-Spitzenkandidat Dietmar Bartsch hat sich dafür ausgesprochen, den Anteil des Landes Niedersachsen an Volkswagen an die Belegschaft zu übertragen.

Freitag, 18. August 2017

Linken-Politiker Gregor Gysi (69) bedauert, dass die Freikörperkultur schrittweise aus Ostdeutschland verschwinde.

Freitag, 18. August 2017

Der Theologe Thomas Spiegelberg ist Gemeindepfarrer in der Dreieinigkeitsgemeinde in der Neuköllner Gropiusstadt.

Freitag, 18. August 2017

Warum Gewalt und Aggressionen in Deutschland zunehmen

Freitag, 18. August 2017

Nein, sie ist keine neue Spaßpartei: Die Urbane. Eine HipHop-Partei (du.) wurde vor vier Monaten in Berlin gegründet.

Freitag, 18. August 2017

Er nennt sich Dada Madhuvidyanada, durch Meditieren im Bundestag will er die Welt friedlicher machen.

Freitag, 18. August 2017

Es begann als Satire. Nun sitzt er in Straßburg im EU-Parlament: Martin Sonneborn, Gründer von Die Partei. Sie nehmen weder sich noch die Bundestagswahl ernst.

Freitag, 18. August 2017

Die Hauptrollen bei der Bundestagswahl sind klar auf die bekannten Parteien verteilt. Der Rest läuft unter „Sonstige“.

Freitag, 18. August 2017

Angesichts der Großen Koalition im Bund mussten die Länder enger zusammenrücken. Nicht wenige Ministerpräsidenten träumen von der alten Zeit, als es nur zwei politische Lager gab.

Freitag, 18. August 2017

Für eine Wechselstimmung gibt es derzeit keine Gründe, meint der Politologe Gero Neugebauer.

Merken

Merken

Bild der Woche