Freitag, 24. März 2017

Runderneuerte Reifen, genauer Check des Triebwerks oder Überarbeitung der Passagierkabine: Die Lufthansa Technik wartet in Schönefeld jährlich mehrere Hundert Flieger.

Freitag, 24. März 2017

Vier Wochen vor dem BER-Eröffnungstermin 2012 war auf einmal Schluss am neuen Haupt­stadt­flug­hafen: Die fertig gestalteten Läden von Bistros über Mode­labels bis zu Blumen­händlern und Tourismus­branche haben

Freitag, 24. März 2017

In den vergangenen Jahren haben Airlines und Flughäfen die meisten Streiktage in der neueren Geschichte des deutschen Luftverkehrs gesammelt.

Freitag, 24. März 2017

Im Kalten Krieg flog die DDR mit der Interflug von Schönefeld, die Lufthansa durfte weder in Tegel noch in Tempelhof landen. In dieser Zeit wurde Air Berlin gegründet. Allerdings nicht in Berlin.

Freitag, 24. März 2017

Ohnmächtig auf 10,8 Kilometern Höhe im Ballon-Korb: Solche Geschichten gehören ebenso zur Berliner Luftfahrt wie Katastrophen, Bomber oder die unendliche Geschichte um den BER. Ein Rundflug.

Freitag, 17. März 2017

Der US-Flugzeugbauer Boeing will noch in diesem Monat mit dem Bau seines ersten Werkes in China beginnen.

Freitag, 17. März 2017

Volkswagen steigt in die Erforschung von Batteriezellen ein. Das Motorenwerk in Salzgitter habe mit dem „Zukunftspakt“ nun eine entsprechende Zusage, sagte Betriebsratschef Bernd Osterloh der Deutschen Presse-Agentur.

Freitag, 17. März 2017

Nicht-kommerzielle Freifunk-Initiativen stellen öffentliches W-Lan für jedermann kostenlos zur Verfügung. Sie ermöglichen Geflüchteten, Touristen und anderen den Zugang zum Internet.

Freitag, 17. März 2017

Der Bundesrat fordert Ausnahmen von der Pkw-Maut.

Freitag, 17. März 2017

Der Bauboom und die insgesamt gut laufende Konjunktur haben den Handwerksbetrieben in Deutschland im vergangenen Jahr ein Umsatzplus beschert.

Merken

Merken

Bild der Woche